Ferienlager 2022

23.07.-06.08.2022 (5., 6. Ferienwoche)

2022-07-23T10:00:00

  Tage

  Stunden  Minuten  Sekunden

bis

Ferienlager 2022

Was erlebt man im Ferienlager?
Ins Ferienlager zu fahren, bedeutet einmal komplett aus dem Alltag herausgerissen zu werden.
Es ist als würde man zwei Wochen in einer eigenen Welt leben, dabei macht man aber Urlaub mit Freunden, neuen Leuten und natürlich dem coolsten Leitungsteam der Welt ;).
Unser Programm ist sehr abwechslungsreich und reicht von Outdoor- und Geländespielen über  Kreative Angebote bis hin zu gemütlichen Spieleabende.
Kein Tag ist wie der andere, trotzdem gibt es genug Zeit zur Erholung.
Aber man kann das berühmte „Ferienlager-Feeling“ nicht beschreiben, man muss es am besten selbst erleben!

WO GEHT ES HIN?

In diesem Jahr fahren wir nach Annen in die Niederlande. Hier haben wir ein schönes Selbstversorgerhaus gemietet, dass für zwei Wochen unser Zuhause sein wird. In diesem Haus waren wir bereits 2016 und wissen daher, dass das Außengelände viel Platz für coole Aktionen bietet und auch ansonsten die Umgebung wirklich schön ist. Außerdem haben wir hier viele Gelegenheiten für Ausflüge.

Falls ihr mal einen Einblick haben wollt, was wir auf unserem Ferienlager bislang so erlebt haben schaut doch mal auf unserem Ferienlager-Blog 2021 nach.

Hier ein paar Einblicke aus den letzten Jahren:

Hier liegt unser Haus:

Wie viel kostet die Fahrt?

Da durch die Corona-Pandemie einige weitere Kosten anfallen und eine Kalkulation für nächstes Jahr ergeben hat, dass wir teurer werden müssen, werden die Kosten sich für das nächste Jahr erhöhen. Die zwei Wochen kosten dann inklusive Anreise, Essen und Getränke 500€ + 100€ Kaution. Außerdem besteht gerne die Möglichkeit für die Reise 550€+100€ Kaution zu bezahlen, um uns als KjG-St.Hubert zu unterstützen und auch weitere Aktionen ermöglichen zu können.

Es gibt einen Mitgliederrabatt von 25€ für jedes KjG Mitglied oder jedes Kind welches vor Antritt der Fahrt noch zu einem Mitglied wird.

Und wer fährt mit?

Mitfahren können alle zwischen 10 und 15 Jahren. Begleitet werdet ihr von einem eingespielten Team von ehrenamtlichen Jugendleitern.

Bist du dabei?

Wenn du auch dabei sein möchtest, dann melde dich direkt online an. Die Anmeldung ist nur einen Klick entfernt! Wichtig ist, dass du die Anmeldung zusammen mit deinen Eltern ausfüllst.

%d Bloggern gefällt das: